Crivit Klapphelm 2017

Muss ein Klapphelm für das Motorrad fahren teuer sein, diese Frage beantwortet sich leicht mit der Aktionsware vom Discounter im Jahr 2017. Lidl vertreibt in seinen Märkten seit Jahren Motorradhelme mit passablen Eigenschaften und der geforderten Sicherheit. Wird der Kopf wirklich gut geschützt und was wird geboten, dass ist auch im Jahr 2017 nicht anders wie in den Vorjahren. Immer wenn die neue Motorrad Saison startet, dann bietet der Discounter diesen nützlichen Helm an. Der Klapphelm ist an sich schon die komfortable Art den Kopf sicher zu schützen und diesmal bekommt der Interessent eine wirklich ansprechende Optik.

Sicherheit für das Motorrad fahren beim Discounter

crivit Klapphelm 2017Klapphelme dieser Art sind eine Art Geheimtipp und natürlich wissen passionierte und motorisierte Zweiradfans, wie teuer ein Klapphelm sein kann. Crivit ist eine Marke die aber auch jeder kennt, denn diese Helme sind mit der Norm ECE-R 22.05 zertifiziert und diese Produkte haben dementsprechend Test absolviert. Bei der Sicherheit gibt es somit keine Bedenken und beim Preis erscheint der Vergleich fast lächerlich, denn wo bekommt man sonst einen verkehrssicheren Motorradhelm um die 50,– Euro?

Discounter wie Lidl haben auch bei diesem Segment in Sachen Preisniveau überzeugende Argumente, jedoch ist nicht eingefleischte Motorradfahrer mit solch einem Produkt nur über den Preis zu überzeugen. Crivit Produkte dieser Art haben in der Vergangenheit sogar Preise und Testvergleiche in Punkto Sicherheit gewonnen, jedoch greift nicht jeder Motorradfahrer hier zu. Viele möchten ein individuelles Design und in 2017 zeigt sich das Design sehr nobel und angesagt. Matt schwarz ist die Farbe dieser Kugel aus Kunststoff für den Kopf und der Clou, dieser Helm lässt sich zudem sehr handlich aufklappen. Wie sieht es aber mit der Qualität der Verarbeitung aus? Auch hier zeigt der crivit Klapphelm keine Schwächen, die es möglich machen große Kritik zu äußern. In den Auslagen namhafter Händler von Motorrad Zubehör und Helmen finden sich teurere Produkte, die wesentlich schlechter verarbeitet sind. Auch beim Thema Tragekomfort hat dieser Klapphelm einiges zu bieten. Etwa die Belüftung ist immer wieder solch ein Punkt. Auch hier zeigt sich diesmal wirkliche Innovationskraft und die äußert sich auch beim gelungenen Design der Luft Einlässe.

Leichtes Handling und guter Komfort beim crivit Klapphelm 2017

crivit Klapphelm 2017Dieser Helmwiegt 1.650 Gramm, dass ist für einen Klapphelm dieser Art beachtlich leicht. Diese Leichtigkeit setzt sich auch beim Handling gut durch, denn dieser crivit Klapphelm 2017 lässt sich leicht auf- und absetzen. Der Helm bietet einen stoßfeste HCM Außenschale, die mit einem EPS Kunststoff im Inneren des Helmes gestützt wird. Das bedeutet gute Sicherheit und beste Dämpfung. Die Passform in den angegebenen Größen ist auch wie in den Vorjahren gut und das Produkt an sich überzeugt. Wie empfinden nun Interessenten dieses Angebot? Viele Kunden vertrauen dem Discounter und lassen sich den guten Preis nicht entgehen. Es ist ein Modell für den Motorrad Neuling und Menschen, die nur gelegentlich Motorrad fahren. So in etwa lässt sich die Beliebtheit dieser Produkte erklären, denn wenn man nachsieht und der Aktionszeitraum vorbei ist, dann sind bei diesem Discounter meist alle Helme verkauft. Der crivit Klapphelm 2017 ist genauso wieder vergriffen und Online kann man dieses Angebot nachordern. Der Kunde bekommt somit beim crivit Klapphelm 2017 eine ordentliche Ausstattung und ein gutes Design.

Die Eigenschaften des crivit Klapphelm 2017

 

Der crivit Klapphelm 2017 ist ein Vollschutzhelm und wie schon geäußert nach der Norm ECE-R 22.05 und der (E1 Homologation) zertifiziert. Das gibt Sicherheit und darauf kann man sich als Kunde verlassen. Weiter geht es mit der Kunststoffschale aus HCM Kunststoff und der EPS Stütze im Innenteil der Schale. Das Kinnteil ist festellbar und die Klappe des crivit Klapphelm 2017 ist mit einem Einhand System zur Bedienung ausgestattet. Auch bei der Sonneblende erwartet den Kunden und Nutzer wieder eine eingearbeitete Sonnenblende, die wirklich gut ist. Auch für den schnellen Wechsel des Visier hat der Hersteller gesorgt und dieser Wechsel kann ohne jegliche Werkzeuge erfolgen. Der crivit Klapphelm 2017 ist auch bei diesem Thema als perfekt einzustufen. Wie bei einem teuren anderen Helm, bietet der crivit Klapphelm 2017 ein Anti Scratch System der Beschichtung, dass verhindert das Verkratzen des Visier. Zusätzlich gibt es noch den Hinweis aus das nicht Beschlagen dieses Visier über die Pinlock Funktion. Dieser crivit Klapphelm 2017 ist besonders für Menschen mit Brille zu empfehlen, denn Brillenträger haben immer bei einem Klapphelm den Komfort ihre Brille auf der Nase zu lassen und das erfüllt auch der crivit Klapphelm 2017. Betrachtet man diese guten Eigenschaften der Ausstattung, dann wird jeder Interessierte schon zugreifen, denn der crivit Klapphelm 2017 is wirklich gut und nicht nur im Preis ein Schnäppchen. Auch in Sachen Komfort, Polsterung und gutem Sitz zeigt sich der crivit Klapphelm 2017 als sehr ordentliches Produkt. Sicherheit ist in jedem Detail des crivit Klapphelm 2017 innovativ eingearbeitet. Sei es beim Kinnband des crivit Klapphelm 2017 oder den anderen wichtigen Details. Der crivit Klapphelm 2017 ist einfach wirklich überzeugend.

Ein Fazit für den crivit Klapphelm 2017

 

crivit Klapphelm 2017In der Betrachtung des crivit Klapphelm 2017 ergibt sich ein Fazit. Die Eingangs gestellte Frage, ob ein Motorradhelm immer nur dann gut ist, wenn er viel kostet, ergibt sich das Fazit gut und preiswert. Dieser Helm erfüllt wirklich alle Anforderungen die Motorradfahrer erwarten und hier bietet sich wirklich überzeugende Leistung bei wirklich akzeptablem Niveau des Preis. Als Fazit kann man mitnehmen, es ergibt sich eine Empfehlung und das ist wirklich gut.